Sie befinden sich hier:

Was war los in Hintermeilingen

14.08.2022 - Mehrzweckhalle wieder freigegeben

Die Mehrzweckhalle in Hintermeilingen ist wieder freigegeben worden. Wie man aus der Zeitung erfahren konnte, hatte der Beigeordnete der Gemeinde Thomas Steinauer (CDU) mitgeteilt, dass das Gebäude ab sofort wieder den Vereinen zur Verfügung stehe.

Die Halle wurde als Flüchtlingsunterkunft für Flüchtlinge aus der Ukraine freigehalten und konnte so für keinerlei sportliche Betätigungen oder Veranstaltungen genutzt werden.

Die Freigabe wird insbesondere den Gymnastikverein freuen, da er seinen regulären Trainingsbetrieb wieder aufnehmen kann. Ebenso die Schule für den Schulsport der Kinder.

Weiterlesen …

09.06.2022 - Spende vom Osterfeuer

Das diesjährige Osterfeuer am Ostersamstag vor der Mehrzweckhalle in Hintermeilingen wurde in zweifacher Hinsicht erfolgreich. Zum einen gab es einen regen Besuch und zum anderen ergab die Veranstaltung einen ansehnlichen Erlös.

Dieser Erlös war ursprünglich für ein weiteres Spielgerät am Spielplatz gedacht. Aufgrund der aktuellen Situation wurde von den Organisatoren beschlossen den Erlös für Flüchtlingskinder aus der Ukraine zur Verfügung zu stellen.

Weiterlesen …

Mehrzweckhalle Hintermeilingen

16.05.2022 - Neuwahlen bei der Damen-Gymnastikgruppe

Die Damen-Gymnastikabteilung des Sportvereins des DJK Schwarz-Weiß Hintermeilingen e.V. hat neu gewählt. Dazu trafen sich die Damen in der Vereinsgaststätte „Zur Sonne“ bei Erika Krekel (Bäckisch Erika). Die bisherige 1. Vorsitzende Elfriede Hombach stelle ihr Amt nach zahlreichen erfolgreichen Jahren an der Spitze des Vereins zur Verfügung. Zur Nachfolgerin wurde Anette Jeuck gewählt. Um einen reibungslosen Übergang zu ermöglichen, erklärte sich Elfriede Hombach bereit das Amt der 2. Vorsitzenden zu übernehmen. Für die bisherige Schriftführerin Renate Scherer-Heun wurde Sabine Schmidt gewählt.

Carmen Meester wurde als Kassiererin von Desiree Rauch abgelöst. Das Amt als Übungsleiterin hatte Carmen Meester bereits seit Juni 2021 zur Verfügung gestellt. Seit 14.06.2021 hält Jutta Orth die Übungsstunden. Bei den Kasssenprüferinnen wurde Annemie Müller durch Johanna Diefenbach gewählt und abgelöst, neben Beate Buschong, die das zweite Mal das Amt ausübt.

Die bisherigen Beisitzerinnen Katja und Jenny Bill, Christel Ruckes und Alice Schardt wurden in ihrem Amt weiterhin bestätigt.

Die im Übrigen immer sehr gut besuchten Übungsstunden finden in der Regel in der Mehrzweckhalle statt.

Weiterlesen …

23.04.2022 - Neue Art von Friedhofscontainern

Dieser Tage wurden die beiden bisherigen Container vom Friedhof in Hintermeilingen entfernt und durch zwei neue ersetzt. Gleichzeitig wurde auch der Standort geändert. Die beiden neuen Container stehen nun direkt neben der Leichenhalle.

 

Weiterlesen …

Bild Peter Gröschen

16.04.2022 - Osterfeuer in Hintermeilingen

Die Vorbereitungen zum diesjährigen Osterfeuer am Ostersamstag vor der Mehrzweckhalle wurden belohnt. Zum einen gab es strahlenden Sonnenschein und zum anderen einen regen Besuch. Die Organisatoren vom Ortsbeirat, dem Kindergarten, der Grundschule  und der Feuerwehr hatten zahlreiche Attraktionen vorbereitet die insbesondere von den jungen Besuchern gerne angenommen wurden. Galt es doch auf einer Wiese Ostereier suchen oder am offenen Feuer Stockbrot backen. Die Jugendpflege der Gemeinde Waldbrunn bastelte mit den jüngsten Osterhasen und gemeinsam bemalten sie Ostereier. 

Weiterlesen …

04.04.2022 - Osterfeuer vorbereitet

Der Ortsvorsteher Helmut Knapp und das Mitglied des Ortsbeirates Henrik Rudersdorf stellten gemeinsam mit den Kindern des Kath. Kinder- und Familienzentrum "Mosaik" Hintermeilingen (Kindergarten) sowie dessen Leiterin Bettina Reuter-Jung auf dem Brunnenplatz einen großen Osterhasen auf. Anschließend wurde der Osterhase mit bunten Ostereiern und von den Kindern gebastelten Eiern wunderbar geschmückt.

Weiterlesen …

02.04.2022 - Flüchtlingsunterkunft in Hintermeilingen

Die Gemeinde Waldbrunn bereitet sich auf die Unterbringung von Flüchtlingen aus der Ukraine vor. Dazu wurde in der Mehrzweckhalle in Hintermeilingen eine Notunterkunft für 35 Personen eingerichtet. Die Gemeinde hatte dazu ihre Mitarbeiter des Bauhofes sowie aktive von der Feuerwehr aktiviert und mit Hilfe von Trennwänden abgetrennte Bereiche geschaffen.

Weiterlesen …

25.03.2022 - Waldbrunn (Westerwald) hat neuen Gemeindebrandinspektor

Die Gemeinde Waldbrunn hat einen neuen Gemeindebrandinspektor (GBI). Zum ersten Mal seit Bestehen der Gemeinde Waldbrunn (Westerwald) hat dieses Amt ein Kamerad aus den Aktiven der Freiwilligen Feuerwehr aus Hintermeilingen.

 

Weiterlesen …

15.01.2022 - Weihnachststerne abhängen

In der Vor- und Nachweihnachtszeit leuchten in den Straßen von Hintermeilingen die Sterne. Im Gegensatz zu den Sternen am Himmel müssen diese jedes Jahr wieder neu auf- und abgehängt werden.

Dieses Jahr leuchteten die Sterne wieder länger wie in den vergangenen Jahren. Der Stromversorger der Gemeinde hatte sie erst am 12. Januar abgeschaltet. In den Vorjahren waren sie schon vor dem Fest der Heiligen drei Könige 6. Januar abgeschaltet worden. Früher endete an „Maria Lichtmess“  (Darstellung des Herrn, lateinisch Praesentatio Jesu in Templo) in der katholischen Kirche die Weihnachtszeit.

Weiterlesen …


Aktuelles rund um das Museum

12.01.2022 - Heiligenbild im Museum

Ein großes Heiligenbild, auch „Schlafzimmerbild“ genannt, hat seinen Weg ins Museum gefunden. Es hing jahrelang im Schlafzimmer der Eltern Josef und Maria Meilinger geb. Schupp im Mühlweg in Hintermeilingen. Gespendet hat dieses Bild die Tochter Annelie Meilinger.

 

Weiterlesen …

04.01.2022 - Blogger fürs Museum

Gleich zu Anfang des neuen Jahres konnte ein „Blogger“ (manuelles Holzbodenbearbeitungsgerät) in den Bestand des Museums aufgenommen werden. Der Blogger auf hochdeutsch „Bohnerbesen“ genannt, ist ein nicht mehr alltägliches Arbeitsgerät zur Bodenpflege.

Weiterlesen …

29.12.2021 - Dorfchroniken im Museum

Nach der Herausgabe der Dorfchronik von Hintermeilingen als Teil der Buchreihe „Hintermeilinger Geschichte (n) wurde ein signiertes Exemplar durch den Autor und Mitglied im Verein Dr. Heinrich May dem 1. Vorsitzenden Peter Gröschen für das Dorfmuseum übergeben.

 

Weiterlesen …


Was ist los in Hintermeilingen

08.10.2022 - Mitgliederversammlung NABU

Gemäß der Vereinssatzung des NABU Waldbrunn e.V. lädt der NABU Waldbrunn alle Mitgliederinnen und Mitglieder mit Partner zu Ihrer Jahreshauptversammlung 2022 ein.

Die Mitgliederversammlung findet am Samstag, den 08. Oktober 2022 um 20.00 Uhr im Feuerwehrhaus in Hintermeilingen statt.

Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:

  1. Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit
  2. Totenehrung
  3. Protokoll der JHV 2021
  4. Bericht des Vorsitzenden
  5. Kassenbericht
  6. Bericht der Kassenprüfer
  7. Entlastung des Vorstandes
  8. Neuwahlen des Vorstandes und der Kassenprüfer
  9. Ehrungen
  10. Grußworte unsere Gäste
  11. Vorschau auf das vor uns liegende Jahr
  12. Verschiedenes

Weiterlesen …

17.09.2022 - Mitgliederversammlung der Feuerwehr

Gemäß ihrer Satzung lädt die Freiwillige Feuerwehr Hintermeilingen e.V. zu ihrer gemeinsamen Jahreshauptversammlung der Einsatzabteilung und des Feuerwehrvereins für das Jahr 2021 ein. Die Mitgliederversammlung findet am Samstag, den 17. September 2022 um 20.00 Uhr im Feuerwehrhaus in Hintermeilingen statt. 13 Tagesordnungspunkte stehen an. Besonderer Punkt ist Punkt 10 „Neuwahl der Wehrführung“.  Der Vorstand bittet um zahlreiche Teilnahme.

Weiterlesen …

19.08.2022 - Kirmes i Maling vom 19.-22 August 2022

Am dritten Wochenende im August feiern die Bürgerinnen und Bürger aus Hintermeilingen gemeinsam mit Gästen ihre Kirmes in Erinnerung an den Bau ihrer Kirche, vor nunmehr vor über 80 Jahren.  Ausrichter ist in diesem Jahr die Freiwillige Feuerwehr Hintermeilingen, die die Kirmes mit Unterstützung einiger Hintermeilinger Ortsvereine, dem Ortsbeirat und dem Nassauer Hof durchführt.  Zur Kirmes haben sie ein neues Programm zusammengestellt, um den Hintermeilingern und allen anderen Gästen eine wunderschöne Kirmes anzubieten.

Neu ist der Einstieg in das Kirmeswochenende am Freitag mit dem Kirmesauftakt im Nassauer Hof bei Adriana und Walter.

Das Stellen des Kirmesbaumes per Muskelkraft mit Hilfe erfahrener Feuerwehrleute und dem Anstich des Kirmesfasses durch Bürgermeister Peter Blum, Ortsvorsteher Helmut Knapp und dem 1. Vorsitzenden der Feuerwehr Jörg Schmidt erfolgt am Samstag ab 17.00 Uhr am Kirmesplatz an der Mehrzweckhalle. Daran schließt sich bei guter Musik und kühlen Getränken ein wunderbarer Kirmesabend an.  

Am Kirmessonntag lockt der Frühschoppen ab 10.00 Uhr in den Nassauer Hof.  Die Original Waldbrunner Blaskapelle spielt dort zur Unterhaltung auf. Am Nachmittag findet ab 14.00 Uhr ein Familiennachmittag mit Kaffee und Kuchen auf dem Kirmesplatz statt.

Der Kirmesmontag startet mit Frühschoppen ab 10.00 Uhr in den Nassauer Hof und endet dort mit Schnitzelessen am späten Abend.

Der Erlös der Kirmes, wird wie im Vorjahr auch, einem guten Zweck zugeführt.

Die Feuerwehr und der Ortsbeirat laden recht herzlich zur Kirmes 2022 ein und wünschen allen Gästen unvergessliche Kirmestage. Ein großer Dank geht schon im Vorfeld an alle Helferinnen und Helfer, die es ein solches Ereignis überhaupt möglich machen.

Weiterlesen …