Sie befinden sich hier:

Was tut sich so im Museum

von Stefan Dietl-Stokuca

Am Anfang des Jahres wurde durch Gerlinde, Alice und einer Hilfskraft als Vorbereitung zum Streichen des Fußbodens geputzt.

Nachdem mit einem Kabelsuchgerät noch zugeputzte Dosen gefunden wurden, wurden diese freigelegt und mit entsprechenden Schaltern und Steckdosen versehen.

Als die Temperaturen über 10°C waren, wurden die Fußböden im Dachgeschoss gestrichen.

Zurück