Sie befinden sich hier:

Was war los in Hintermeilingen

19.11.2023 - Volkstrauertag in Hintermeilingen

Seit vielen Jahren findet am Volkstrauertag auch in Hintermeilingen eine Gedenkfeier zum Gedenken an die vielen Millionen Opfer des Ersten und zweiten Weltkrieges statt.  In Hintermeilingen sind auf dem Kriegerdenkmal 40 gefallene und 20 vermisste Soldaten aufgeführt. Leider nehmen die Teilnehmerzahlen von Jahr zu Jahr ab. So auch in Hintermeilingen.

 

Weiterlesen …

Maria Verrkündigung Hintermeilingen

06.11.2023 - Zukunft der Kirche in Mahling

Der Kirchort Hintermeilingen mit ihrer Kirche Maria Verkündigung gehört seit der Neuordnung der Pfarreien zur Pfarrei St. Blasius. Zur Pfarrei St. Blasius gehören derzeit über 8.000 Katholikinnen und Katholiken in 15 Kirchorten. Wie man aus den Waldbrunner Nachrichten und von der Internetseite der Pfarrei erfahren konnte, steht die Pfarrei St. Blasius vor großen Veränderungen.

Das Bistum Limburg hat ein Projekt mit dem Namen KIS (Kirchliche Immobilien Strategie) eingerichtet, das dazu dienen soll die Gebäude einer Pfarrei zunächst zu begutachten. In einem zweiten Schritt erarbeitete dann eine Arbeitsgruppe aus diesen Ergebnissen aus einen Vorschlag, welche Gebäude lang- und mittelfristig erhalten, aber auch welche aufgegeben werden sollen. Dieser Vorschlag wurde den Mitgliedern aller Gremien vorgestellt und diese haben dem Vorschlag zugestimmt und die Weiterarbeit an dem Konzept beschlossen.

Insgesamt wurden 43 Gebäude in der Pfarrei begutachtet. Darunter 16 Kirchen, eine Kapelle, sieben Gemeindehäuser, fünf Pfarrhäuser, elf Kitas und zwei weitere Gebäude, die bereits verkauft sind. Insgesamt 22 dieser Gebäude stehen unter Denkmalschutz.

Konkret sieht der Vorschlag vor, dass die Pfarrei perspektivisch 18 Gebäude aufgibt. Elf Gebäude davon scheinen für die pastorale Entwicklung der Kirchengemeinde nicht mehr notwendig zu sein und es liegen Gründe vor, die Schließung oder Aufgabe vorzubereiten.

Dauerhaft erhalten bleiben sollen 7 Kirchen. 3 Kirchen sollen aufgegeben werden. Weitere Kirchen sollen so lange erhalten bleiben so lange Gelder aus Rücklagen und Drittmittel vorhanden sind. Darunter fällt auch die unter Denkmalschutz stehende Kirche Maria Verkündigung in Hintermeilingen. Diese wurde 1932 als größte Gemeinschaftsleitung der Hintermeilinger in reiner Eigenleistung erbaut.

Das frühere Jugendheim heute Pfarrheim genannt, soll auch so lange erhalten bleiben, wie aus Rücklagen Gelder zur Verfügung stehen.

KIS geht in der Pfarrei in die Umsetzungsphase. In dieser Phase geht es darum Gebäude, die aufgegeben werden sollen, in gute Hände zu übergeben und einer guten Folgebestimmung zuzuführen.

Weiterlesen …

05.11.2023 - Kirchenchronik vorgestellt

Bei der Präsentation des neuen Buches „Vom Kirchspiel Lahr zum pastoralen Raum Blasiusberg“ hatte der Autor Dr. Heinrich May die Gliederung des Buches in acht Kapiteln, beginnend mit der Missionierung unserer Westerwälder Heimat, der Bildung des Kirchspiels Lahr sowie den Auswirkungen der Reformationszeit erläutert.

 

Weiterlesen …

03.11.2023 - Wechsel im Ortsgericht in Hintermeilingen

Nach über 30-jähriger Tätigkeit als Ortsgerichtsvorsteher des Ortsgerichts II Ellar-Hintermeilingen, wurde Herr Michael Hahn am 3. November 2023 von Bürgermeister Peter Blum sowie dem Direktor des Amtsgerichts, Herrn Michael Meier, aus seinem Ehrenamt entlassen.

Weiterlesen …

01.11.2023 - Pfarrer Beuler nimmt Abschied

Wie auf der Homepage der Pfarrei St. Blasius zu lesen war, hat der leitende Pfarrer der Pfarrei St. Blasius, zu der auch Hintermeilingen gehört, den Bischof Georg um Entpflichtung vom Amt des Leitenden Pfarrers der Pfarrei St. Blasius zum 1. November des Jahres gebeten. Ab diesem Datum wird Kaplan Dr. Simon, als Pfarrverwalter eingesetzt.

 

Weiterlesen …