Sie befinden sich hier:

Was war los in Hintermeilingen

18.01.2020 - Jugendfeuerwehr sammelte Weihnachtsbäume ein

Am Samstag, den 18.01.2020 sammelte die Jugendfeuerwehr Hintermeilingen die ausgedienten Weihnachtsbäume ein. Um 9.00 Uhr starteten die Kinder und Jugendlichen mit ihrem Jugendfeuerwehrwart Mathias Gröschen und einigen Feuerwehrkameraden der Einsatzabteilung. In drei Gruppen machten sie sich an die Arbeit.

Weiterlesen …

15.01.2020 - Apfelweinanstich bei der Feuerwehr

Wie in den vergangenen Jahren auch, so fand auch dieses Jahr der gemeinsame Apfelweinanstich der Feuerwehren aus Ellar, Steinbach und Hintermeilingen statt. Es war  schon der 28. Apfelweinanstich der gemeinsam stattfand. Jedes Jahr wechselt der Ausrichter, dieses Jahr traf man sich im Feuerwehrhaus bei der Feuerwehr in Hintermeilingen.

Weiterlesen …

12.01.2020 - Sternsinger waren unterwegs

Am Sonntag, den 12. Januar 2020 waren in Hintermeilingen die Sternsinger wieder unterwegs. Eine stattliche Anzahl von insgesamt 18 Kindern und vielen Betreuern hatte sich dieses Jahr eingefunden. So konnten fünf Gruppen gebildet werden, die nach dem Aussendungsgottesdienst die Häuser und Wohnungen in Hintermeilingen aufsuchten.

Weiterlesen …

01.01.2020 - Was ist neu in der neuen Pfarrei St. Blasius

1. Es gibt ein zentrales Pfarrbüro.
Zur Vereinfachung der vielfachen Arbeitsvorgänge gibt es ein Zentrales Pfarrbüro, in dem alle Pfarrsekretärinnen nach Arbeitsbereichen arbeiten. Im Frontoffice werden Telefonate angenommen, Besucher empfangen und Emails beantwortet. Im Backoffice werden die pfarramtlichen Arbeitsfelder von den zuständigen Personen bearbeitet.

Weiterlesen …

01.01.2020 - Gründung der Pfarrei St. Blasius erfolgt

Die Gründung der neuen Pfarrei St. Blasius im Westerwald steht unmittelbar bevor. Sie wird gebildet aus den bisherigen 11 Kirchengemeinden von Dornburg, Elbtal und Waldbrunn.
Zum 31.12.2019 wird der Bischof die bisherigen Kirchengemeinden formal auflösen und zum 01.01.2020 gründet sich die neue Pfarrei St. Blasius im Westerwald. Aus diesem Anlaß findet während der Jahresschlussgottesdienste eine Art „Verabschiedung“ der bisherigen Kirchengemeinden statt und am 1. Januar wird in einem gemeinsamen Gottesdienst für alle Gemeinden um 18.00 Uhr in der Kirche St. Nikolaus zu Dorchheim die neue Pfarrei begrüßt.

Weiterlesen …